Allgemein

Parken leicht gemacht?!

Das ist aber ein langer Parkplatz, oder? Wahrscheinlich für ein Auto mit Anhänger. Aber wo gibt es denn sowas? Natürlich auf den Philippinen! Wirklich? Nein… – nicht verwirren lassen, ich erkläre alles nach der Reihe.

Das hier ist ein Bild von den Parkplatz vor unserer “Hausbank”. Diese ist im Stadtzentrum, wo natürlich wenig Platz ist. Es können fünf Autos nebeneinander stehen und weil das zu wenig Parkplätze wären, stehen die Autos auch hintereinander. Aber wie kommt man dann wieder raus, wenn man zugeparkt ist?

Ganz einfach: Am Eingang der Bank stehen zwei Wachmänner die sich merken, welche Person zu welchem Auto gehört. Nehmen wir an, die Person in dem weißen Auto ganz vorne hat alle Bankgeschäfte erledigt. Dann setzt sie sich ins Auto rein, macht den Motor an (für die Klimaanlage) und wartet. Der Wachtmann bemerkt das und geht in die Bank um die Person in dem grauen Auto dahinter zu verständigen. Die Person kommt dann heraus, fährt das Auto kurz weg, damit das weiße Auto herausfahren kann. Dann stell es sich auf den Platz des weißen Autos und geht wieder in die Bank. Da man wenn man in die Bank geht eine Nummer bekommt, kann sich niemand vordrängeln und man verliert seinen “Platz” in der Schlange nicht.

Wenn man Glück hat, sind gerade zwei Parkplätze hintereinander frei und man kann direkt ganz nach vorne fahren. Sonst muss man immer mindestens einmal pro Bankbesuch das Auto umparken.

Warum hat die Bank trotzdem so viele Kunden? Weil die andere Bank ein paar Häuser weiter keinen Parkplatz hat und man an der Straße parken muss…

Author

tobiaska123@gmail.com

Comments

Judy
June 18, 2020 at 11:14 pm

Haha, is ja voll lustig, und fair zugleich … und kreativ … und hier wohl unvorstellbar … wobei im Erdbeerland letztens hat auch einer 1-2 Autos zugeparkt und hat dann beim Eingang gemeint, man solle ihn dann rufen… da gefällt mir das mit den Wachmännern besser, die den Überblick haben 😅



Leave a Reply to Judy Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Falscher Eingang...

May 31, 2020

Ab in die Werkstatt!

June 21, 2020