Der Start

Der erste Flug auf die Philippinen

Vor ein paar Wochen habe ich die Anfrage von meiner zukünftigen Chefin bei AWR bekommen, ob ich schon Anfang September für ein paar Tage auf die Philippinen kommen kann. Dort findet dieses Jahr das jährliche Treffen der AWR Verantwortlichen statt und dann können sie mich persönlich kennen lernen. Nachdem ich die Urlaubsfreigabe bekommen hatte, haben wir überlegt, ob Julia auf eigene Kosten mitkommt, damit wir uns alles schon mal gemeinsam anschauen können. Bevor wir entschieden hatten, kam die Einladung von AWR auch für Julia – wirklich sehr nett!

Mittlerweile hat Julia schon ihren letzten Arbeitstag gehabt und ich bin noch fleißig mit der Übergabe an meinen Nachfolger bei Eurofunk beschäftigt. Am Sonntag vor dem Abflug haben wir zwei Koffer mit fast genau 30kg gepackt, um schon die die ersten wichtigen Dinge mitzunehmen. Zurück geht es dann nur noch mit einem leeren Koffer.

Heute, am Tag des Fluges, muss ich wirklich pünktlich von der Arbeit weg, da wir um 19 Uhr am Parkplatz in München sein müssen. Alles läuft glatt, am Flughafen ist wenig los und um 20 Uhr sind wir schon am Gate. Unser erster Flug nach Abu Dhabi startet um 22:35 Uhr dauert knapp sechs Stunden. Wir schlafen, um uns möglich schnell an die Zeitverschiebung zu gewöhnen. Nach dem Umsteigen zwei Stunden später verbringen wir „den Tag“ im Flugzeug, da wir Abends um 21:35 Uhr Ortszeit ankommen. „Den Tag“ haben wir genutzt um die Blogartikel zu schreiben. Beim Rückflug geht sich sicher auch was aus und danach ab 15. Oktober, unserem offiziellen Umzugsdatum auf die Philippinen!

Author

tobiaska123@gmail.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Die Vorbereitungen

September 4, 2019

Follow me...

September 5, 2019